RSS Feed

Es gibt immer etwas zu tun

0

April 8, 2015 by Gretchen

Pläne schmieden ist eine feine Sache. Bis man an den Punkt kommt, an dem es gilt, aktiv zu werden. Dann geht es plötzlich darum, nicht mehr nur zu träumen. Plötzlich sieht man sich vor der Gefahr, Scheitern zu können. Vielleicht gar nicht so gut zu sein, wie man sich das in seinen Träumen ausmahlt. Aber ohne das, werden sie irgendwann fad, die Träume. Also Schluss damit vor dem Scheitern wegzulaufen und rum zu perfektionieren, sondern loslegen. Erster Schritt: WordPress richtig verstehen und anwenden.


0 comments »

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kategorien